Im letzten Beitrag haben wir von dem verheerenden Feuer im Sharya Camp, in dem 450 Zelte abgebrannt sind, berichtet und zu Spenden aufgerufen. Nach Absprachen mit anderen Organisationen und öffentlichen Stellen haben wir die nötigen Unterstützungsmöglichkeiten koordiniert. Wir haben eine sehr großzügige Spende speziell für dieses Programm erhalten. So konnten wir in diesen Tagen folgende Hilfsgüter an betroffene Jesiden-Familien verteilen:

  • 184 Sets Küchengerätschaften
  • 184 Nahrungsmittel-Pakete
  • 184 Hygiene-Sets
  • 184 Reinigungs-Sets
  • 140 Luftkühler

Bei derzeit täglichen Temperaturen deutlich über 40° C sind in Zelten auch Luftkühler sehr wichtig.

Wir bedanken uns für alle Unterstützung.

Weitere Nachrichten finden Sie hier.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner