Das größte Problem im Flutgebiet Pakistans ist zurzeit das Trinkwasser. Die Brunnen sind verseucht, viele Menschen, vor allem Kinder, werden krank: Durchfall, Hautekzeme, …

In den Dörfern, die wir betreuen, ist das Problem nicht so groß, weil uns die „International Water Aid Organization“ (IWAO) 300.000 Wasserreinigungs-Tabletten geschenkt hat. Die sind allerdings bald aufgebraucht.

Aus England bekommen wir nun für die vier Dörfer etwas Neues. Es heißt „Lifesaver Jerrycan“ und handelt sich um einen Behälter, in dem jedwedes – auch völlig verseuchtes – Wasser eingefüllt werden kann. Mit einer Handpumpe wird der Behälter unter Druck gesetzt. Wenn man nun den Wasserauslass öffnet, erhält man einwandfreies Trinkwasser. Ein ausgeklügeltes Filtersystem im Inneren des Jerrycans sorgt dafür.

Alle 136 Familien des Dorfes Mumtazabad haben bereits die Jerrycans erhalten und benutzen sie mit Begeisterung. Unser Projektmanager hat sie einige Tage später befragt. Hier die Kommentare einiger Dorfbewohner:

„Ich bin sehr glücklich! In Wirklichkeit ist das ganze Dorf sehr glücklich und zufrieden, weil wir so wunderbare und nützliche Jerrycans von Shelter Now bekommen haben. Wir fühlen uns jetzt sehr sicher mit diesem Wasser…“
(Mr. Tilawat Shah)

„…Wir fühlen uns jetzt sehr sicher mit diesem Filter und sauberem Trinkwasser in unseren Häusern. Einige unserer Leute helfen sogar schon ihren Freunden in Nachbardörfern und versorgen sie mit sauberem Trinkwasser aus den Jerrycans.“
(Mr. Jamil Khan)

Das Dorf Mumtazabad konnte versorgt werden, weil uns die Organisation „Hoffnugszeichen / Sign of Hope“ unterstützt hat. Weitere Zuwendungen wurden uns bereits von einem Unternehmen zugesagt. Für andere Dörfer benötigen wir noch finanzielle Hilfe. Ein Jerrycan mit Filter, der für mindestens ein Jahr reicht, kostet uns ca. 190 Euro. Wenn Sie dieses Projekt unterstützen möchten, schreiben Sie auf die Überweisung: „Jerrycan“!

Bis die bestellten Jerrycans geliefert werden, wird noch einige Zeit vergehen. Freundlicherweise schickt uns die „IWAO“ zur Überbrückung noch einmal 200.000 Wasserreinigungs-Tabletten.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner